JAM – Jugend Aktion für Mitbestimmung

Nicht erst seit Einführung des Beteiligungsparagrafen 18a in der Brandenburger Kommunalverfassung fragen wir: Wie geht Kinder- und Jugendbeteiligung auf dem Land? Wie können auch dort, wo es meist keine oder kaum Strukturen der Jugendarbeit gibt, die jungen Menschen bei der Gestaltung und Entwicklung ihres Lebensumfeldes mitmischen. Wer sorgt dafür, dass sie bei Entscheidungen einbezogen und gefragt werden?

2020 fand dazu das Modellprojekt JAM – Jugend-Aktion für Mitbestimmung mit (meist digitalen) Dorfrallyes statt.

2021 organisieren wir die DemokratieTour Uckermark, eine Jugendbefragung zum ÖPNV und bieten Kommunen und dem Landkreis unsere Unterstützung an bei der Umsetzung des §18a.

22. November 2021
#uckermarkmacht18a
Fachtag Kinder- und Jugendbeteiligung im Landkreis Uckermark
für Politik und Verwaltungen
12:00 – 17:00 Uhr in Prenzlau